PlasticoCare+ PETG

Orthopädische Kunststoffe:

PlasticoCare+ PETG

 

platte

Hervorragende Verarbeitbarkeit
PlasticoCare+ PETG ist sehr gut warmverformbar. Speziell für die Orthopädietechnik wurde die
Materialschrumpfung durch verfahrenstechnische Optimierung auf ein Minimum reduziert. So können eine hohe Formstabilität und bestmögliche Passform sichergestellt werden!

 

Physiologische Unbedenklichkeit
Die Produkte sind physiologisch unbedenklich und verfügen über Nachweise der biologischen
Verträglichkeit. Diese Eigenschaften sowie die Beständigkeit gegen Schweiß, Kosmetika, Hautcremes sowie Reinigungs- und Desinfektionsmittel garantieren dem Anwender eine sichere und
zuverlässige Nutzung.

 

Werkstoffkennwerte
Dichte, g /cm3, DIN EN ISO 1183:         1,27
Zug-E-Modul, MPa, DIN EN ISO 527:         1.900
Shorehärte D, DIN EN ISO 868:        78
Verarbeitungstemperatur,°C (Ofentemperatur):     160–170
Aufheizzeit, min/mm Plattendicke (Verweildauer im Ofen):            3 – 4

 

Zulassungen
Biologische Kompatibilität nach DIN EN ISO 10993-5 und DIN EN ISO 10993-10

 

Die Tiefziehplatten haben wir in einem Sonderformat für die Orthopädietechnik auf Lager:

Plattenformat*: 395 x 395 mm

In den Stärken: 10, 12, 15 und 20 mm

 

 

Sie haben Fragen oder möchten ein Angebot? Sie erreichen uns unter der Tel. 0 75 02 / 940 27-0, wir sind jederzeit gerne für Sie da!

 

Hinweis:
Die angegeben Gewichte sind theoretisch und unverbindlich. Die Größenangaben beinhalten nicht die möglichen zulässigen Toleranzen der Herstellerfirmen. Nähere Auskünfte zu den Produkten geben Ihnen die technischen Datenblätter und Verarbeitungsrichtlinien, die wir Ihnen auf Anforderung gerne zur Verfügung stellen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

 

EIGENSCHAFTEN:

  • extrem schlagzäh
  • hervorragend tiefziehfähig
  • lebensmittelecht
  • hoch transparent auch nach Verarbeitung
  • geprüfte Hautverträglichkeit
    Dauertemperatur: -40 °C bis + 65 °C
    Verarbeitung: spanend bearbeitbar, polierbar, sehr gut warmformbarextrem schlagzäh

 

ANWENDUNGSGEBIETE:

  • Orthopädietechnik

 

ANWENDUNGSBEISPIELE:

  • Probe- und Diagnoseschäfte

 

DOWNLOADS: